Bediehnt euch

  Startseite
  Über...
  Archiv
  PixX/FrIeNdZz
  Best Of: Pimmelofant
  Ich beGrüße diiiich... ^.^
  Meine Klasse 10aaaaaa
  Insiiiiiiider
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Die Tammi
   Chat
   Spiele !
   Stef's HP!
   Die besten Videos!



http://myblog.de/runja

Gratis bloggen bei
myblog.de





Vogue, Zigaretten & jede Menge Stress...

Ja, so, da sind wir wieder. Während ich hier krank und höchst widerwillig auf dem Sofa in ca. eine Millionen decken eingemummelt rumliege, studiere ich neben der neuen Cosmopolitan auch meine neue Leidenschaft in Form von der Vogue. Wahnsinnig stylish, wahnsinnig extrovertiert, wahnsinnig extrem... zu extrem für mich. Aber auch nur teilweise.
Nagut, aber neben der Faszination Vogue und der fabelhaften Fabelhaftigkeit der 5. Sex and the City Staffel gibt es jede Menge Probleme.
Zunächst die eben schon erwähnte Krankheit, die mich scheinbar zum physischen Phrack verarbeitet hatte. Jedoch ist das momentan noch das geringste, was ich mit mir rumschleppe.
Ich habe einen rießig, komplizierten, nicht nachvollziehbaren Streit mit meinem besten Freund. Es ist zum verrückt werden, weil es ja eigentlich weder ein rießiger, noch sonderlich komplizierter, jedoch kaum nachvollziehbar Streit ist.
Es fing mit der Tatsache an, dass ich bei Gesprächen mit ihm nach gewisser Zeit das Gefühl hatte, Selbstgespräche zu führen. Ich war der alleinige Entertainer, und er? Er antwortete. Nach einer unangenehmen Zeit antwortete er sogar nurnoch nach penetranter Nachfrage.
Seid neustem sogar garnicht mehr. Eine Ausprache gab es schon, jedoch mit noch negativeren Folgen, so scheint es mir. Nichts, aber auch garnichts hat sich gebessert.
Mit einer immernoch andauernten Trotzphase, die sich in mir eingenistet hat, schreibe ich ihn im Chat nicht mehr an. Und was macht er? Garnichts. Einfach nichts, nicht mal ein bisschen. Nagut, man muss realistisch die Distanz bedenken, auf die ich nicht ausmachen kann, was er denkt, aber wenn er mein bester Freund sein soll, wo ist das schuldbewusste " Hey...", einfach nur ein kleiner Laut, eine winzige Kontaktaufnahme, ein bisschen deutlichwerdendes Interesse für mich von ihm? Aber es ist anscheinend hoffnungslos. Ich werde loslassen...müssen. Es ist kaum zu ertragen und wirklich schwer für mich, weil ich den Kerl liebe, als Freund. Aber bei dem Stand der Dinge ist da wohl nichts zu machen und ich sollte mich ablenken. Zum Beispiel mit schlafen. Eine der wunderbaren Beschäftigungen, die als Alibi zur Problemverdrengung diehnen können.

Auf wiedersehen, eure Rebecca....
12.8.06 12:03


Hotte im Anmarsch...

Heute erwartet mich der Besuch unseres lieben Famillienfreundes Hotte, alias Horst. Boah, ich freu mich schon, weil morgen kommt auch der Sohneman, Kay Keule, und dann hab ich endlich wieder eine Beschäftigung. Diese Woche war mit Abstand das schlimmste, was ich seid langem erlebt habe:
Erst mal, die überdimensionale Wolke aus Langerweile, die mich scheinbar am Anfang der Woche überrollt hatte und bis heute unter sich begraben hatte. Mein Fleisch scheint so richtig faul geworden zu sein und ich werde heute zu Regenerierung mal ein bisschen sportliche Aktivitäten betreiben. Zum Glück habe ich deswegen nicht zugenommen, weil normalerweise das einzige, was eine Frau gelangweilt vor dem Fernseher noch zu Stande bringt, Essen ist. Das hab ich aber so gut es ging vermieden, was sich in einem Kilogramm Gewichtsverlust auch bezahlt machte. Außerdem war es mit ab Mittwochabend sowieso nicht möglich sonderlich viel zu essen, weil mich, womit wir beim zweiten Punkt der Grausamkeiten, die mir diese Woche angetan wurden, wären, eine Krankheit flachgelegt hatte. Und glaubt mir, die ist nicht gut im Bett ! ;-)
Was gab es noch erwähnenswertes, bevor ich wohl zum schlimmsten Punkt komme?
Achso, gestern habe ich mich samt Schwester besoffen. Sie hatte jede Menger leckeren, unverzichtbaren Buttermilchschnaps von ihren Turnieren mitgebracht und dern konnte man doch nicht einfach so rumgammeln lassen....also wurde er bis auf den Rest, der immer in einer Flasche zurückbleibt leergesoffen und das mit negativen Konsequenzen:
Peinliche Eskapade, was meinen "lieben" Freund Leo angeht (das Thema wollen wir besser nicht ausführlich darstellen) und mein bester Freund, Mr. "R" Simon Heuchert musste auch dran glauben. Wobei ich mich an diese SMS noch erinnern kann und sie inhaltlich vollkommen wahr ist, nur die Tatsache, dass ich sie weggeschickt habe, muss wohl so ein weiteres, schlechtes Mango des Alkoholpegels in meinem Blut gewesen sein.
Womit wir auch beim Höhepunkt, bzw. Tiefpunkt dieser Woche wären:
Mein Streit mit Knuddel. Ich kann nur hypothetische Gründe dafür nennen, zB. dass er irgendwie nicht mehr mit mir geredet hat. Aber da dieser Grund sich etwas plump in der Raum geworfen anhört, sollte ich ihn vielleicht etwas näher schildern...
Also ich schreibe ihn ja schon immer im ICQ an, anstelle mal auf ein Kommen von ihm zu warten. Kam auch schon einige Male, um fair zu bleiben, aber irgendwie nicht so wirklich. Dann die Tatsache, auf die ich gestern schon eingegangen bin, dass wir im Laufe der letzten Zeit immer weniger "miteinander" geredet haben. Oft war ich die jenige, die das Gespräch, im wahrsten Sinne des Wortes, geführt hat und er gab nur Antworten, bis schließlich teilweise garnichts mehr kam. So womit mir beim jetzigen Zustand angelangt wären : Funkstille. Und das macht mich zunächst einmal hundselend traurig, weil ich ihn so gern habe...und dann etwas stinkig, weil von ihm scheinbar null Interesse an der Situation besteht. Ich meine, ich will keine voreiligen Schlüsse ziehen, denn ich kann ja schlecht in seinen Kopf reingucken, aber da er ja auch nicht mit mir redet - woher soll ich denn wissen was los ist? Warum sind Männer immer so scheinbar unberechenbar, schweigsam, gefühlskalt? Ein Metrum, dass mir selbst mein Freund Michael nicht beantworten konnte...
Auf jedenfall würde ich das gerne, gerne, gerne wieder hinkriegen mit uns zweien, weil es mir, ganz ehrlich, total schwer fällt ihn im ICQ nicht anzuschreiben *g*, nicht mit ihm zu reden, zu wissen, das da ein gewaltiges Problem zwischen uns steht.... dafür, ich kann es einfach nur immer wieder sagen und ich meine es vollkommen und aus tiefstem Herzen ernst, hab ich ihn einfach viel zu gern.
Und wenn du das lesen solltest:
Jedes Wort das hier steht ist wahr und jedes Wort das dich betrifft soll nicht nur negativ sein, denn die Wörter sind eindeutig zweideutig: Die wollen nämlich einfach nur mit dir befreundet sein. Vielleicht bin ich jetzt das albernste und übertreibenste Geschöpf, dass du je kennengelernt hast, aber ich mag dich wirklich und du BIST mein bester Freund. Das macht das Ausmaß meiner Reaktionen vielleicht etwas deutlicher für dich udn vorallem verständlicher...

Vlg Beggi....
13.8.06 11:41


Gone away.......:'(

Aaaaaaaaaahrgh, heut muss ich für 4 verdammt lange, langweilige, verschwendete Tage nach Prag! Einerseits: Okay cool, mal wieder ein Land kennenlernen und Prag soll eine echt schöne Stadt sein, aber doch nicht jetzt!!!!! Ich hab wirklich überhaupt, garkeine Lust dazu. Vorallem, weil ich jetzt schon wahnsinniges Fernweh nach meinen Schatzis habe... :'(
Naja, ich geh mich dann auch mal in meine sexy Motorradkleidung einpacken, damit ich morgens um 8.00 Uhr auf dem Motorrad nicht erfriere...
Also:
Simon: Mein Lieblingsschatzi, ich vermiss dich jetzt schon und nicht nur die Tatsache, dass ich dich jetzt 4 lange Tage nicht zu Gesicht bekomme (also ICQ) nervt tierisch, sondern vorallem, dass ich nicht mit dir, sondern KaIh wegfahre.........*gruml* Hoffe du vermisst micha uch ein wenig ;-) Bis danniiiii Love you :-*****
Chris, Nina und Silvi: Ich vermiss euch drei sowieso schon megamäßig^^und jetzt fahr ich auch noch weg, nach Tschechien, Tschechenmarkt :D .... nein, ohne ich is doch irgendwie nicht lustig...:'( Hab euch lieb :-***
Steffiiiliiii: Ich vermiss dich auch schon ganz arg viel dolle mega unentlich viel.....wie soll ich das aushalten, ohne dass du mich auf dem Laufenden hälst? *gg* Naja ich knödel dich mal ganz ganz feste *knödel* und knugge dich ab *knugge* soo.....machs gut und wie gesagt: Halt mich auf dem Laufenden ;-)

So und den Rest vermiss ich auch.....ihr wisst schon wer (Stäffn, Timmy, Jules, Justus, die ich sowieso immer vermiss.....joa und der Rest ^^)

Sodele, love ya all :-***** Bis dann Samstag....könnt ja ne Party schmeißen...HAHA, ja ich weiß, Komikerin vom Baumarkt...;-)

PS.: GB Einträääääägääääää.............! .........Pitte....^^
17.8.06 08:43


Back in black (feelings)...

Sodele, da bin ich wieder, frisch zurückgekehrt aus der Tschechischen Republik. Kurzer Überblick:
Das Land: - landschaftlich: langweilig, dreckig, arm, verhunzt...
Die Leute: - nett, gutaussehend (nur die Frauen), joa, ganz ok halt...
Prag: geil, romantisch, schön, kitschig, klasse, modern...:-)

So, das wars so. Motorradfahren war ziemlich anstrengend, aber hat noch mit am Meisten Spaß gemacht. Ich wills halt einfach so sagen:
Eines Tages werde ich mit meinem Freund und vielleicht noch anderen befreundeten Päärchen nach Prag gehen und das wird einfach nur mega! Die Stadt ist für solche weiblichen Kitschgedanken geradezu wie geschaffen...:-)
Jetzt muss ich nurnoch den "Freund" finden, der da mal mit mir hinfährt....
Toll, Simon würde, aber des is doof, weil des halt nit geht, wegen Jule und überhaupt und dann geht garnichts und nee....impossible.
Und sonst so? Naja muss ich mich moin mal umhören...aber irgendjemand will ich auch nicht und ich hab ja auch im Moment mal ausnahmsweise keinen, in den ich richtig verliebt bin...also: die Gelegenheit! Haha....jaja ich weiß: Boah, nee, niemals...........:-(
Vielleicht geh ich doch mit Simon, wenn er mag....mich würds freuen :-)

vlg hab euch wirklich voll vermisst :-****

Ps: Bald geht Schule wieder los :-) Juhuuuuu *gg*
20.8.06 01:29


Artikulation durch Perversion mit einem Schuss Provokation...

Jaja soso dumdidum...blabla....
ich weiß eigentlich agrnicht genau, was ich schreiben sollte. Momentan hocke ich mit KaIh vor dem Tv und zieh mir Cold Case oder sowas rein...irgend so ne Geschichte mit sexuellen Vergewaltigungen und anschließenden Morden...theoretisch ganz interessant, aber nur, wenn man dabei ist.
Achso ich hab meine Über-Seite neu gemacht, die war ja schon etwas veraltet...die Freundeseite ist auch neu.
Heute waren wir nur in der Stadt oder haben daheim rumgechillt ;-)
Joa...sonst noch:
Ach ja, bin im Moment nicht so gut drauf...Simon weiß warum, nur so, ich leide mit...:-(
Morgen gehen wir ins Kino! Das wird echt lustig glaub ich :-) Und vorher noch essen und tagsüber vielleicht Billard. Hoffentlich, Billard ist geil :-) Aber meine Billardpartner ist leider nicht da...ich brauch doch meinen Linkshänder :-)
Naja...so, ich denke ich werde jetzt nurnoch zu einer Sache was schreiben, sag aber schonmal tschüssi :-* ly

Aaaaaalso: Timmy, du Opfer, du bisch gaaanz böse!!!!!!!!!!!! Lass ja meinen Simmon in Ruhe!!! Und den Stäffn am besten auch... Du wirst sehn, dann werden die dich auch in Ruhe lassen...>denk< ich mal...^^
Und wenn du weiter böse bist, hab ich ein gaaanz fieses Schimpfwort!!!
21.8.06 21:50


Ein Kompliment

Wenn man so will bist du das Ziel einer langen Reise, die Perfektion der besten Art und Weise, in stillen Momenten leise. Die Schaumkrone, der Woge der Begeisterung, bergauf, mein Antrieb und Schwung. Ich wollte dir nurmal eben sagen, dass du das Größte für mich bist. Und sichergehen, ob du denn dasselbe für mich fühlst, für mich fühlst. Wenn man so will bist du meine Chilloutarea, meine Feiertage in jedem Jahr, meine Süßwarenabteilung im Supermarkt. Die Lösung wenn mal was hakt, so wervoll, dass man es sich gerne aufspart, und so schön, dass man nie darauf verzichten mag. Ich wollte dir nurmal eben sagen, dass du das Größte für mich bist. Und sichergehen, ob du denn dasselbe für mich fühlst, für mich fühlst. Wahnsinnig schönes Lied von den Sportfreunden Stiller...die machen nicht nur Fussballparolen! ;-)
23.8.06 00:20


Schöne Sprüche am Start....:-)

Warum hat Gott uns nur ein Herz gegeben? Gott hat jeden 2 Füße zum laufen gegeben, 2 Hände zum anfassen, 2 Ohren zum hören und 2 Augen um zu sehen! warum nur 1 Herz? ........ Weil die andere Hälfte bei einem anderen ist und wir sie suchen müssen....

Kein Mensch ist deine Trände wert und der, der sie wert ist würde dich nie zum weinen bringen.

Ich habe gelernt, dass du niemanden dazu bringen kannst, dich zu lieben. Alles was du tun kannst, ist jemand zu sein, den man lieben kann.

Lerne den zu schätzen, der ohne dich leidet und renn nicht dem hinterher, der auch ohne dich glücklich ist.

Liebe ist Leben. Liebe ist Vertrauen. Auf wahre Liebe kannst du ewig bauen. Doch Freundschaft, ist sie echt und rein, kann soviel mehr als Liebe sein!

Was ich geben kann, ist Liebe. Was ich bereit war zu geben, war mein Leben. Was ich forderte, war dein Herz. Doch alles was ich bekam, war Schmerz....

Ein Tag wie immer, eine Stunde wie viele, ein Moment wie jeder andere und doch ein guter Zeitpunkt um dir zu sagen: Schön, dass es dich gibt!!

Ein Freund ist jemand, der deine Hand nimmt, aber deine Seele berührt.

Sag einem Menschen so oft es möglich ist, dass du ihn lieb hast, denn es wird der Tag kommen, an dem es zu spät ist!

Weil ich weiß, was dein Lächeln bewirkt bete ich jeden Tag, dass dein Lächeln nicht stirbt. Mein Schatz... Du bist und bleibst mein Schatz, du hast in meinem Herzen bis zum Schluß deinen Platz!

Ich versprech dir: Wenn wir fallen, dann fallenw ir zusammen! Und ich werde als erste unten sein, damit ich dich auffangen kann!

Weißt du was du mir bedeutest? Auf einem Platz in meinem Herz Steht dein Name an der Wand und ich will, dass du es erfährst. Ich werde immer an dich glauben, egal was auch passiert. Manche singen von Liebe, ich sang die ganze Zeit von Dir!
23.8.06 18:46


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung